Die klassisch roten Lippen sind bereits seit Jahrhunderten das Aushängeschild der Kosmetikindustrie. Aber woher kommt die Farbe der knallroten Lippenstifte? Insgesamt werden 4 Arten von roten Pigmenten verwendet – wie wählt man nun den sicheren, sauberen und ethisch gewonnenen, also den richtigen Rotton aus? Das erzählen wir hier.

ORGANISCHE VS. ANORGANISCHE PIGMENTE

Kosmetische Farbzusätze lassen sich in zwei große Kategorien unterteilen: organisch und anorganisch. In diesem Fall weist organisch darauf hin, dass die chemische Struktur der Farbe Kohlenstoffatome enthält.

1. SYNTHETISCHES ROT

Synthetische Farbstoffe werden häufig in Make-up-Produkten verwendet, da sie eine leuchtende Farbe entfalten und alle möglichen Töne des flammenden Rots zur Schau bringen können.

Derzeit gibt es 153 verschiedene Farbstoffe, deren Verwendung in der Kosmetik in der EU erlaubt ist, und die meisten von ihnen sind synthetisch. Diese organischen Farbstoffe werden aus chemisch raffiniertem Erdöl oder Kohle-Teer-Derivaten synthetisiert, die giftige Schwermetalle enthalten können. Obwohl sie in der Kosmetik erlaubt und zudem auch noch so verlockend und nach Femme fatal aussehen, können einige kräftige Neonrottöne auch ihre hässliche Seite zeigen, wenn es um unsere Gesundheit geht.

Make-up mit synthetischen roten Farbstoffen wie Phloxin (CI 45410) und Erythrosin (CI 45430) reagieren unter der Einwirkung des Lichts mit Proteinen auf unserer Haut und erzeugen freie Radikale, was zur Hautrauhigkeit führen kann. Einige synthetische Farbstoffe können dermatologische Störungen verursachen. Über den roten Farbstoff Brilliant Lake Red R (CI 15 800), der im Make-up verwendet wird, ist berichtet worden, dass er eine sensibilisierende Wirkung hat, die mit Kontaktdermatitis in Verbindung gebracht werden kann1.

Synthetische Make-up-Produkte können vegan und mit menschengemachten Chemikalien statt natürlichen Inhaltstoffen vollgepackt sein, und viele natürliche Make-up-Marken verwenden eine Prise synthetischer Farbstoffe, um leuchtende Rottöne in ihren ansonsten sauberen Make-up-Produkten zu erzielen.

Was halten wir davon? Riskant
Ist es vegan? Ja*
Ist es tierversuchsfrei? Ja*
Verwenden wir es? Nein

2. KARMINROT

Karmin ist ein weiterer organischer (und natürlicher!) Farbstoff, der verwendet wird, um leuchtende Rottöne zu erzielen. Dennoch gelangt man nach genauerem Anschauen zur Einsicht, dass es nicht die attraktivste Option aufgrund ethischer Überlegungen ist.

Karmin ist ein Inhaltsstoff tierischen Ursprungs und wird aus tropischen Insekten – Cochenille-Läusen – hergestellt, indem sie getrocknet und gemahlen werden. Für die Produktion von 1 kg Karmin werden bis zu 100.000 getötete Läuse benötigt. Aus offensichtlichen Gründen ist Karmin weder ein vegan-freundlicher noch ein tierversuchsfreier Inhaltsstoff, obwohl er in Produkten, die als Naturkosmetik und/oder Bio-Kosmetik zertifiziert sind, erlaubt ist, weil er eben natürlich ist.

Wenn du also einen klassisch roten Lippenstift im Feuerwehr-Ton besitzt, wurde er wahrscheinlich mit synthetischen Farbstoffen oder Karmin hergestellt. Das waren keine für uns akzeptablen Optionen, weshalb es einige Zeit dauerte und Experimente benötigte, bis wir eine klassisch rote Lippenfarbe in der MÁDARA Bio Make-up Linie kreiert haben.

Was halten wir davon? Kompliziert
Ist es vegan? Nein
Ist es tierversuchsfrei? Nein
Verwenden wir es? Nein

 

3. ROTE MINERALIEN

Rotes Eisenoxid ist ein sehr verbreitetes anorganisches Pigment, das verwendet wird, um eine saftige, bronzene rote Farbe zu erhalten. Es ist auch das Pigment, das Grundierungen einen rosigen Unterton verleiht. Der Ton dieser Farbstoffe hängt vom Herstellungsprozess und der Partikelgröße ab – diese können endlos vielfältige Erdtöne liefern: von natürlichen rosigen Hauttönen bis hin zu tiefen kastanienbraunen Rottönen.

Eisenoxide sind anorganische Mineralpigmente, die in der Natur häufig vorkommen und als Lebensmittel- und Make-up-Farbstoffe verwendet werden. Im Vergleich zu organischen synthetischen Farbstoffen sind Eisenoxide sicher, stabil und nicht allergen.

Wenn Grelles nicht deins ist und du dich eher für erdige Rottöne entscheidest, probiere MÁDARA Glossy Venom Feuchtigkeitsspendendes Lipgloss in Farbe Vegan Red 75.

 

Was halten wir davon? Wunderbar
Sind sie vegan? Ja*
Sind sie tierversuchsfrei? Ja*
Verwenden wir sie? Ja

4. PFLANZLICHE PIGMENTE

Zu guter Letzt: Innovative Pigmente auf pflanzlicher Basis. Diese natürlichen roten Farbstoffe werden aus Pflanzen gewonnen und können leuchtende und helle Rottöne sowie die klassisch knallrote Farbe erzeugen.

Diese Farbstoffe sind nicht nur 100 % natürlich und bieten eine außergewöhnlich vielfältige Farbpalette, sondern viele von ihnen sind auch wirkungsvolle Antioxidantien. Bestimmte Antioxidantien geben Pflanzen tiefe lila und rote Töne, zum Beispiel verleihen Anthocyane Heidelbeeren, Preiselbeeren und Heidelbeeren ihre intensiven lila und roten Farben. Anthocyane haben einen positiven Einfluss auf die menschliche Gesundheit, und sie werden oft in der Herstellung von natürlichen antioxidativen Nahrungsergänzungsmitteln verwendet. Bei topischer Anwendung helfen Anthocyane freie Radikale zu neutralisieren und vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen.

Die größte Herausforderung dabei: Die Integration pflanzlicher Pigmente in kosmetische Formulierungen erfordert ein ernstes Know-how und einen komplizierten technologischen Prozess.

Für uns durften nur gute Sachen dabei sein – und alle gleichzeitig. Deswegen den lautesten Applaus an das MÁDARA Produktentwicklungsteam, das diesem ehrgeizigen Traum Realität werden ließen. Schaue dir unser allererstes ikonisches Rot an – Glossy Venom Feuchtigkeitsspendendes Lipgloss in Farbe Ruby Red 78– zu 100% natürlich, vegan und tierversuchsfrei, durch ECOCERT/Cosmos zertifiziert und ohne synthetische Farbstoffe oder Karmin.

 

Was halten wir davon? Super
Sind sie vegan? Ja*
Sind sie tierversuchsfrei? Ja*
Verwenden wir sie? Ja

#BOLDISBOLD #madarakind #RubyRed78

Ob eine Formulierung vegan und/oder tierversuchsfrei ist, hängt auch von anderen Inhaltstoffen und der allgemeinen Geschäftspraxis der Marke ab (Beschaffung, Vertrieb, soziale Verantwortung usw.).

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

Formbarer Highlighter
So niedrig wie 25,00 €
Natürliches Augenbrauengel
So niedrig wie 20,00 €
Multi Lid- und Wangenschatten
So niedrig wie 22,00 €
Zweiseitiger Präzisionspinsel
Für Augenbrauen- und Augen-Make-up Produkt ansehen