Von Līva Oliņa

MADARA Cosmetics KlāvsLoris

Während der vorweihnachtlichen Zeit senden wir warme Gedanken aneinander und denken mehr an diejenigen, die nicht in der Lage sind, für sich selbst zu sorgen. Es scheint, dass unser Planet gerade eine helfende Hand ganz gut gebrauchen könnte. Von der Schönheit unserer Meere und Ozeane inspiriert, haben wir eine Geschenkkollektion mit sorgfältig ausgewählter Verpackung aus Ozeanmüll und pflanzlichen Rohstoffen kreiert, sodass ihr eure Liebsten und zugleich auch unseren Planeten glücklich machen könnt! Der Künstler Klāvs Loris, der die diesjährige Geschenkkollektion entworfen hat, hält die Ozeane, Meere, Flüsse und Seen für den Kreislauf unseres Planeten, dessen Gewaltigkeit und Zerbrechlichkeit die künstlerische Gestaltung der Kollektion inspiriert haben. Wir hoffen, dass ein Gespräch mit dem Maler euch für gute Taten in dieser Vorweihnachtszeit begeistern wird!

OCEAN LOVE, eco packaging

Die limitierte Geschenkkollektion OCEAN LOVE verwendet Verpackungslösungen aus recyceltem Ozeanmüll und pflanzlichen Rohstoffen

Wie ist deine Beziehung zu Wasser?

Ich bin ein Wassermann, der am Wasser aufgewachsen ist. Auf dem Lande schenkten uns unsere Eltern mehr Freiheit und Vertrauen, so verbrachte ich meine Sommer ganz allein mit Freunden am Fluss, wo wir stets schwimmen gingen. Ich erinnere mich noch an den Tag, als wir im Alter von 9 Jahren ein paar Schaumgummistücke für Sicherheit mitnahmen und über den Fluss Daugava schwammen. Später, als ich meine Schwester in Australien besuchte, verliebte ich mich in den Ozean. Wir gingen am Weihnachtsmorgen surfen… große Wellen, klares Wasser und ein intensives Gefühl der Freiheit!

Wo hast du deine Inspiration für dieses OCEAN LOVE Kunstwerk gefunden?

Das Ökosystem des Ozeans, seine Gewaltigkeit und Zerbrechlichkeit – diese Dinge räsonieren in mir viel. Die Farbpalette und Materialien diktierten den Prozess und die Entwicklung des Werks. Der kreative Prozess selbst und die Unsicherheit darüber, was das Ergebnis sein wird, sind eine große Inspiration für mich. Es ist wie die Arbeit eines Archäologen, der sorgfältig Schichten von Sand von den Scherben einer im Boden liegenden antiken Vase entfernt und noch nicht merkt, dass unter seinen Füßen eine ganze antike Stadt liegt. Ähnlich ist es mit meiner Malerei – ich weiß nie, was dieser Prozess mit sich bringen wird. Vielleicht wird es einen Charakter aufdecken; vielleicht ein Objekt, einen Ort, oder vielleicht wird das Ergebnis etwas Abstraktes sein. Während des kreativen Prozesses experimentiere ich ständig mit verschiedenen Techniken und Materialien wie Öl, Acryl, Bohnerwachs und trockenen Pigmenten der Textiltinte aus der Sowjetzeit. Der Prozess selbst ist wie eine physische Übung oder ein ritueller Tanz, wo ich ständig großformatige Gemälde herumschiebe, die Schichten mit meinen Händen und verschiedenen Objekten auftrage, sie mit in Farbe getränkten Textilien „wische“, mit einer Schleifmaschine schleife, Klebeband und im Lack getränkte Stoffe hinzufüge; später wird das alles zusammen mit einigen Schichten der Malerei ergänzt und bildet eine einheitliche raue Oberfläche.

MADARA Cosmetics KlāvsLoris

Was bedeutet unsere Geschenkkollektion als Kunstwerk für dich?

Der Ozean ist wie eine parallele Welt zu unserer auf dem Festland. Und diese ähneln sich sehr – sie sind bunt, dynamisch und komplex. Das waren die Gedanken, die ich während der Arbeit an diesem Werk hatte. Deswegen ist es in gewisser Weise wie eine Postkarte aus einer anderen Welt.

Was macht dir Sorgen in unserer Welt?

Im Großen und Ganzen, schätze ich, sind das die gleichen Dinge wie bei vielen anderen – Zerstörung des Ökosystems, politische Machtspiele und Gewalt. In letzter Zeit denke ich immer mehr an die Menge der Informationen, die wir konsumieren, und daran, dass ich nicht mehr weiß, was echt ist und was nicht, und ob und wie ich reagieren sollte.

Welche Gefühle löst bei dir die Verschmutzung des Ozeans aus?

Natürlich ist es sehr traurig und katastrophal, aber ich versuche einen Schritt zurück zu machen und das Ganze aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Ich sehe es als einen natürlichen Prozess der menschlichen Entwicklung; als eine Phase, aus der wir noch nicht ausgewachsen sind, wir sind wie ein Kind, das sein Spielzeug nicht loslässt. Seit der industriellen Revolution und der Entdeckung von Kunststoff ist im Vergleich zur ganzen menschlichen Geschichte erst ein relativ kleiner Zeitraum vergangen. Ich denke, Menschen wachen langsam auf und erkennen, dass wir etwas tun müssen.

Wie findest du zu deiner inneren Ruhe in dieser rasenden Welt?

Ich finde die Ruhe in der Natur, bei Freunden oder Familie, oder einfach bei langen Gesprächen am Esstisch. Musikhören und Musikspielen können mich auch wirklich beruhigen. Ich weiß, es klingt seltsam, aber laut und schwer Gitarrenriffs zu spielen erneuert meine innere Ruhe genauso gut wie Metal und Blues.

Was sind deine täglichen Rituale?

Kaffee, eine frische Dosis an Informationen, Humor und etwas Süßes.

Was sind deine kleinen Schritte in Richtung einer besseren Welt?

Bei der Suche nach einer besseren Welt fange ich bei mir selbst an. Ich versuche, mich zu bilden und mich ständig in verschiedenen Bereichen zu verbessern. Ich denke, dass körperliches und geistiges Wachstum uns zu besseren und moralisch stärkeren Menschen macht, die mehr in der Lage sind, anderen zu helfen. Wenn es um andere Leute geht, versuche ich immer, ihre beste Seite zu sehen und ihnen Komplimente zu machen – und das laut. Wahre Aufrichtigkeit und eine bescheidene Persönlichkeit können große Dinge bewirken.

MADARA Cosmetics KlāvsLoris

Feierst du Weihnachten? Was sind deine Gedanken über diese Jahreszeit des Schenkens?

Wie kann man nicht Weihnachten feiern? Lebkuchen und Mandarinen machen einen jeden vollkommen! Für mich bedeuten diese Feiertage meine Familie und das Beisammensein, das Kochen und die langen Gespräche nebenbei. Was Geschenke betrifft, denke ich, dass es wirklich von der jeweiligen Tradition in der Familie abhängt. Wenn deine Familie diese Tradition hat, dann ist es ok. Mach‘ es! Mache jeden glücklich! Wenn deine Familie diese Tradition nicht hat, ist es auch ok, denn Weihnachten ist nicht über Geschenke! Das Wichtigste ist die Geste des Wunschs, andere glücklich zu machen, und die Erfüllung dieses Wunschs in ihren Augen. Das lustigste Geschenk, das ich oft erhalte, sind Socken. Aber es ist auch das beste und nützlichste Geschenk überhaupt, denn wer hat schon Zeit, Socken zu kaufen?

Verwendest du Kosmetik in deiner täglichen Routine? Wir wollen nur wissen, was wir dir in dieser festlichen Zeit schenken könnten!

Von Hautpflegeprodukten verwende ich eher Reinigungsschaum und Feuchtigkeitscreme. Aber alles beginnt natürlich mit sauberem Wasser und gutem Schlaf!

HIER EIN GESCHENK FÜR DICH: FESTSCHMUCK FÜR DEINE GERÄTE!

Eine erfrischend helle Farbe und festliche Stimmung für deinen Computer oder dein Handy mit diesen Wallpapers – Originalgemälden von Klāvs Loris.

Entdeckt unsere diesjährige exklusive Geschenkkollektion OCEAN LOVE, die von Klāvs Loris illustriert wurde, hier.

OCEAN LOVE REINIGUNGSSCHAUM
9,90 €
Nicht auf Lager
OCEAN LOVE MULTI-LAYER HANDCREME
7,90 €
Nicht auf Lager
OCEAN LOVE AKTIVKOHLE-DETOX-SEIFE
6,90 €
Nicht auf Lager
OCEAN LOVE PEELING-SEIFE
6,90 €
Nicht auf Lager